Banner Preise

 

Preise


 

Auf dieser Seite habe ich Ihnen noch einmal kompakt meine verschiedenen Preise zusammen gestellt. Was die einzelnen Pakete beinhalten, finden Sie auf der Seite “Technik” in den verschiedenen Kategorien.

Die genannten Elemente können alle unanhängig voneinander zum Basis-Paket hinzugebucht werden - je nachdem, was Sie für Ihr Event haben möchten.Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie für Ihr Event tatsächlich an Technik benötigen, berate ich Sie gerne auch schon im Vorfeld einer Buchung völlig unverbindlich.

Somit wissen Sie schon ziemlich genau, was Sie Ihr DJ an diesem Abend kosten wird (natürlich abgesehen von der spontanen Verlängerung der Spielzeit an der Veranstaltung durch Sie).

Der DJ kommt doch nur, baut seine Anlage auf, schließt sein Notebook an und drückt auf "Play"...das kann doch jeder und nicht soviel kosten.

Teilweise eine gängige Meinung, aber so einfach ist das eben nicht ;-)

Natürlich bezahlen Sie, je nachdem was Sie buchen, auch einen Teil des Betrages für die Technik, aber hauptsächlich eben für die DJ-Leistung. Und die beinhaltet nicht meine reine Anwesenheit, sondern mein Musikwissen und die DJ-Erfahrung aus über 30 Jahren. 

Was kinderleicht und einfach aussieht, ist es nicht. Nur mit Erfahrung kann der DJ wissen, was er wann für das Publikum Ihrer Feier spielt, wann er welche Musikwünsche erfüllt und wie er die Stimmung mit der Musik kontrollieren und beeinflussen kann.

Ein guter Club-DJ ist nicht automatisch auch ein guter Event-DJ für Hochzeiten oder Geburtstage und umgekehrt. Da ich aber beides schon sehr ausgiebig gemacht habe, kann ich beide Kategorien erfüllen. 

Billiger sein können viele,

coins 361488

aber hier möchte ich Ihnen einmal in kurzen Worten aufzählen, was mich als DJ besonders macht:

  • Über 30 Jahre (erfolgreiche) Erfahrung als DJ auf Hochzeiten, Geburtstagen, Firmen-Events, Vereinsfeiern, Kirmes, Fastnacht usw.
  • umfangreiches und genreübergreifendes Musikarchiv
  • Kenntnis in (fast) allen Musikgenres
  • Hilfsbereitschaft, Ehrlichkeit, Freundlichkeit, Flexibilität, Kompetenz

Da die Bezeichnung “Discjockey” oder “DJ” rechtlich nicht geschützt ist, kann sich jeder, der drei MP3-Dateien unfallfrei hintereinander spielen oder - dank seiner Software - zwei Titel unfallfrei ineinander mixen kann, DJ nennen. Und genau da liegt das Problem. Sparen Sie daher nicht am falschen Ende, denn der DJ ist ein nicht unerheblicher Faktor zum Gelingen Ihres Events.

Direkt zu den Preisen...

Immer gleiche Preise!

Im Gegensatz zu anderen Kollegen, die gerne auch mal z.B. einen "Hochzeitszuschlag" nehmen, mache ich keinen Unterschied, um welche Art von Event es sich handelt! Meine Preise sind überall gleich. Lediglich die Entfernung zum Veranstaltungsort oder die Länge der Spielzeit bzw. deren Verlängerung können diese beeinflussen. Aber selbst das ist von Ihnen berechenbar.

dark 1850120

Was passiert, wenn die im Vorfeld gebuchte Spielzeit zu Ende ist, aber die Gäste noch am Feiern sind und wir als Gastgeber in die Verlängerung gehen möchten?

Wenn Sie an dem Abend Ihres Events spontan die Spielzeit verlängern möchten, ist das natürlich überhaupt kein Problem! Gerne können wir im Vorfeld auch schon vereinbaren, dass ich so lange spiele, bis Sie das Ende explizit festlegen. Das bedeutet, ich mache die Musik am Ende der vereinbarten Spielzeit nicht einfach aus, sondern sie geht weiter, bis Sie "Stop!" sagen :-)

Komplett-Pauschalpreis möglich?

Nein, da ich immer bemüht bin, für beide Seiten faire Konditionen zu schaffen. Bei einem Komplettpreis ist in 90% aller Fälle eine Seite immer benachteiligt. Im Fall des Gastgebers wären es die meist höher kalkulierten Stunden, in denen ich dann (vielleicht) doch nicht auflege, d.h. Sie würden mehr bezahlen, als eigentlich sein müsste. ABER: Mein Ihnen gegenüber genannter Preis ändert sich nur noch im Falle einer Verlängerung (30,- € je halbe Stunde) oder wenn Sie nachträglich Technikänderungen (z.B. größere Beschallungsanlage oder mehr Lichteffekte) wünschen.

Wie berechnet sich mein Preis ?

Dies möchte ich Ihnen anhand einer 6 Stunden-Buchung für eine Hochzeit mit 50 km Entfernung des Veranstaltungsortes einmal vorrechnen:

  • (meist persönliches) Vorgespräch: 3 Stunden (inkl. An- und Abfahrt)
  • Vorbereitung der Musikwünsche für Ihr Event: ca. 1 Stunde
  • Vorbereitung Ihres Hochzeitstanzes (Zusammenschnitt von 2 oder mehr Stücken): ca. 1,5 Stunden
  • Einladen des Equipments: 0,5 Stunden
  • Anfahrt zum Veranstaltungsort: ca. 1 Stunde
  • Aufbau der Ton- und Lichtanlage: ca. 1,5 Stunden
  • DJ während des Events: 6 Stunden (meist sogar mit Verlängerung)
  • Abbau der Ton- und Lichtanlage: ca. 1,5 Stunden
  • Abfahrt nach Hause: ca. 1 Stunde
  • Ausladen des Equipments: 0,5 Stunden

Das sind zusammengerechnet schon 17,5 Stunden!

Hinzu kommen noch Dinge wie:

  • Pflege, Wartung, Austausch, Erweiterung des Equipments
  • Erweiterung des Musikarchivs
  • Fahrzeug zum Transport des Equipments
  • Fortbildungen

Hier sehen Sie nun meine Preise

Zunächst die beliebtesten Kombinationen für Privatfeiern (Anklicken für ein Beispielsbild):

paket basic  paket standard  paket exclusiv

Sie können noch hinzubuchen:

(Button anklicken für Beispielsbild)

paket video  paket bstl  paket karaoke

Meine Inklusiv-Leistungen: 

  • Telefonisches Vorgespräch
  • Persönliches Vorgespräch (in einem Umkreis von 50 km ab Bingen am Rhein)
  • Wenn gewünscht, Schnitt Ihres Hochzeitstanzes (bis zu 3 verschiedene Titel)
  • An- und Abfahrt innerhalb 50 km ab Bingen am Rhein (bei Exklusiv-Paket sind 100 km inklusive)
  • Auf- und Abbau meines Equipments

 

Fordern Sie jetzt Ihr individuelles Angebot an...

 kontakt telefon

Sonderkonditionen Karaoke-EVENTpaket

Einmalige Veranstaltung (bis zu 6 Stunden) 350 €
Veranstaltungsreihe je Event (bis zu 6 Stunden)  250 €
„Schnupperangebot“ (3 Veranstaltungen zum Preis von 2)
(nur einmal pro Veranstalter bzw. Location buchbar) (bis zu 6 Stunden)
500 €
Aufpreis nach 6 Stunden je halbe Stunde 25 €
Aufpreis für kleine Lichtanlage (4er LED-Bar & 1 Vertigo) 50 €
Aufpreis für Beamer & Leinwand (2x2 m)
(Bildgröße natürlich abhängig vom möglichen Abstand zw. Beamer & Leinwand)
25 €

Hierin enthalten sind nur KJ-Leistungen bis zu 6 Stunden sowie die Hardware des Karaoke-EVENTpakets !!!
DJ-Leistungen (also das Spielen „normaler“ Musik – ausser Playlists mit Pausenmusik) sind hierin nicht inbegriffen.

 

Es gelten meine allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Bitte beachten Sie die nachfolgenden Hinweise !!!


Da es sich bei meinem Gewerbe um ein Kleinunternehmen handelt, enthalten die Preise gem. § 19 Abs. 1 Umsatzsteuergesetz (UStG) keine Mehrwertsteuer.
Gerne unterbreite ich Ihnen auch ein schriftliches Angebot.

 

Wichtige Hinweise:

Um die jeweiligen Informationen zu erhalten, Klicken Sie bitte auf die jeweiligen Slider. 

 

{slider=Hinweise zu den Fahrtkosten ab 50 km|closed}

  • Als Grundlage für die Berechnung der Entfernung dient ein TomTom-Navigationsgerät ab Bingen am Rhein (meine Adresse) bis zum Veranstaltungsort.
  • Es gilt immer nur die einfache Entfernung.
  • Von der einfachen Gesamtdistanz werden für die Berechnung 50 Inklusivkilometer abgezogen.
  • Bei Entfernungen von mehr als 100 km hat der Veranstalter für eine Übernachtung (inkl. Frühstück) und einen sicheren PKW-Stellplatz (inkl. Anlage) zu sorgen.
  • Bei Entfernungen von mehr als 200 km hat der Veranstalter für zwei Übernachtungen (inkl. Frühstück) und einen sicheren PKW-Stellplatz (inkl. Anlage) zu sorgen.

{slider=Hinweise zum Basispaket}

Damit alles reibungslos funktioniert, müssen folgende Voraussetzungen vor Ort erfüllt sein:

  • Es wird nur das unter “Technik - Basispaket” erwähnte Equipment mitgebracht.
  • Ist die Spielzeit geringer als 6 Stunden, wird trotzdem der gesamte Pauschalbetrag für DJ & Basispaket fällig.
  • Wenn Sie nur das Basis-Paket buchen, muss vor Ort eine professionelle Tonanlage vorhanden sein, welche bereits für meine Geräte anschlussfertig aufgebaut ist. Auch eine Lichtanlage sollte dort sein, um eine entsprechende Atmosphäre schaffen zu können, obliegt aber der Entscheidung des Veranstalters. Diese muss sich aber ebenfalls in einem betriebsbereiten Zustand befinden.
  • Die vorhandene Anlage muss über mindestens eine Alternative der nachfolgend genannten Anschlüsse verfügen und sich in unmittelbarer Nähe zum DJ-Platz befinden:
  • 2x Cinch oder
  • 2x 6,3mm-Mono-Klinke oder
  • 2x XLR
  • 1x Stromanschluss 240V mit einer Absicherung von 10A zum Anschluss von Notebook, Controller und Festplatten. Dieser sollte von der vorhandenen Ton- und Lichtanlage getrennt sein.
  • Freie Stellfläche von 2 x 2 Metern für die Aufstellung meines DJ-Ständers. Ein Tisch wird nicht benötigt.
  • Wenn sich die Boxen nicht in unmittelbarer Nähe zum DJ-Standort befinden, werden zusätzlich 2 getrennt regelbare Monitorboxen benötigt. Dies können entweder Aktivboxen oder auch zusätzliche Boxen mit unabhängigem Verstärker bzw. unabhängiger Lautstärkeregelung sein.
  • Auch wenn es aufgrund meiner großen Erfahrung sehr unwahrscheinlich ist, dass an der vorhandenen Anlage Schäden entstehen, können im Schadensfall keinerlei Haftungansprüche mir gegenüber geltend gemacht werden.
  • Für Schäden an meinem Eigentum haftet der Veranstalter, sofern diese nicht durch mich selbst herbeigeführt wurden.
  • Bei Terminabsagen bis zu 14 Tage vor dem Veranstaltungstermin werden für Privatpersonen 50 % des Basispaketes fällig.
    Von Clubs, Firmen oder Vereinen evtl. geleistete Vorauszahlungen verfallen oder die Hälfte der vereinbarten Komplettgage wird fällig.
    Bei Absagen zwischen 14 und 8 Tagen vor dem Veranstaltungstermin werden in allen Fällen 50 % der vereinbarten Komplettgage fällig.
    Erfolgt die Absage 7 Tage oder weniger vor der Veranstaltung, so wird immer die komplette Gage fällig.
  • Alle Absagen müssen schriftlich erfolgen.

{slider=Hinweise bei gebuchtem Basispaket mit Beschallungsanlage}

Damit alles reibungslos funktioniert, müssen folgende Voraussetzungen vor Ort erfüllt sein:

  • Es wird das unter “Technik” erwähnte Equipment von Basispaket und einer Variante der Verstärkeranlage mitgebracht.
  • Ist die Spielzeit geringer als 6 Stunden, werden trotzdem die Pauschalbeträge für DJ und Beschallungsanlage fällig.
  • Bei nicht gebuchtem Lichtpaket sollte auch eine Lichtanlage vorhanden sein, um eine entsprechende Atmosphäre schaffen zu können. Dies obliegt aber der Entscheidung des Veranstalters.
  • 1x Stromanschluss 240V mit einer Absicherung von 16A zum Anschluss von Basispaket und Verstärkeranlage. Dieser muss von der evtl. vorhandenen Lichtanlage getrennt sein.
  • Freie Stellfläche von 4 x 2 Metern für die Aufstellung meines DJ-Ständers und des Verstärkers. Tische werden nicht benötigt.
  • Der Standort der Boxen sollte in unmittelbarer Nähe des DJ-Standortes sein. Ist dies nicht geplant, so bitte ich um vorherige Information hierüber, damit es vor Ort nicht zu einem Kabelproblem oder anderen Überraschungen kommt.
  • Die vorhandenen Varianten von Licht- und Tonanlage sind für Veranstaltungen bis zu 300 Personen ausreichend. Sofern es sich um eine größere Veranstaltung handelt, teilen Sie mir dies bitte im Vorfeld mit. Hier kann ich Ihnen - evtl. gegen Aufpreis - eine größere Beschallungsanlage anbieten.
  • Für Schäden an meinem Eigentum haftet der Veranstalter, sofern diese nicht durch mich selbst herbeigeführt wurden.
  • Bei Terminabsagen bis zu 14 Tage vor dem Veranstaltungstermin werden für Privatpersonen 50 % des Basispaketes fällig.
    Von Clubs, Firmen oder Vereinen evtl. geleistete Vorauszahlungen verfallen oder die Hälfte der vereinbarten Komplettgage wird fällig.
    Bei Absagen zwischen 14 und 8 Tagen vor dem Veranstaltungstermin werden in allen Fällen 50 % der vereinbarten Komplettgage fällig.
    Erfolgt die Absage 7 Tage oder weniger vor der Veranstaltung, so wird immer die komplette Gage fällig.
    Alle Absagen müssen schriftlich erfolgen.

{slider=Hinweise bei gebuchtem Basispaket mit Beschallungs- und Lichtanlage}

Damit alles reibungslos funktioniert, müssen folgende Voraussetzungen vor Ort erfüllt sein:

  • Es wird das unter “Technik” erwähnte Equipment von Basispaket, einer Variante der Verstärkeranlage und das Lichtpaket mitgebracht.
  • Ist die Spielzeit geringer als 6 Stunden, werden trotzdem die Pauschalbeträge für DJ, Beschallungsanlage und Lichtpaket fällig.
  • 2 unabhängige Stromanschlüsse mit 240V und einer Absicherung von jeweils 16A (1x zum Anschluss von Basispaket und Verstärkeranlage sowie 1x für Lichtanlage).
  • Freie Stellfläche von 6 x 2 Metern für die Aufstellung meines DJ-Ständers, des Verstärkers sowie der Lichtanlage. Tische werden nicht benötigt.
  • Der Standort der Boxen sollte in unmittelbarer Nähe des DJ-Standortes sein. Ist dies nicht geplant, so bitte ich um vorherige Information hierüber, damit es vor Ort nicht zu einem Kabelproblem oder anderen Überraschungen kommt.
  • Die vorhandenen Varianten der Licht- und Tonanlagen sind für Veranstaltungen bis zu 300 Personen ausreichend. Sofern es sich um eine größere Veranstaltung handelt, teilen Sie mir dies bitte im Vorfeld mit. Hier kann ich Ihnen - evtl. gegen Aufpreis - eine größere Beschallungsanlage anbieten.
  • Für Schäden an meinem Eigentum haftet der Veranstalter, sofern diese nicht durch mich selbst herbeigeführt wurden.
  • Bei Terminabsagen bis zu 14 Tage vor dem Veranstaltungstermin werden für Privatpersonen 50 % des Basispaketes fällig.
    Von Clubs, Firmen oder Vereinen evtl. geleistete Vorauszahlungen verfallen oder die Hälfte der vereinbarten Komplettgage wird fällig.
    Bei Absagen zwischen 14 und 8 Tagen vor dem Veranstaltungstermin werden in allen Fällen 50 % der vereinbarten Komplettgage fällig.
    Erfolgt die Absage 7 Tage oder weniger vor der Veranstaltung, so wird immer die komplette Gage fällig.
    Alle Absagen müssen schriftlich erfolgen.

{slider=Hinweise bei gebuchtem Turntable-Paket}

Damit alles reibungslos funktioniert, müssen zu den bereits vorgenannten Voraussetzungen noch folgende vor Ort erfüllt sein:

  • Am Standort des DJ’s wird ein standfester, waagrecht stehender Tisch mit den Mindestmaßen 2 x 1 Meter und einer Höhe von ca. 90 cm benötigt. Diese Fläche kann auch mit 2 oder mehr Tischen erreicht werden, sofern diese eine identische Höhe haben und keinen Absatz bilden.
  • Die Aufstellung des DJ-Ständers entfällt.

{slider=Hinweise bei gebuchtem Karaoke-EVENTpaket}

Damit alles reibungslos funktioniert, müssen folgende Voraussetzungen vor Ort erfüllt sein, die von den vorhergenannten abweichen:

  • Am Standort des DJ’s wird - statt des DJ-Ständers - ein standfester Tisch mit den Mindestmaßen 1,5 x 0,8 Meter und einer Höhe von ca. 90 cm benötigt.
  • Zum Aufbau des KJ-Equipments wird eine freie Stellfläche von mind. ca. 2,5 x 2m benötigt.
  • Für die Sängerinnen und Sänger sollte in der Nähe des KJ-Standortes zusätzlich ausreichend Platz zur Verfügung stehen.
  • Es wird nur das unter "Technik" erwähnte Equipment des Karaoke-EVENTpakets bzw. dazugebuchter Komponenten mitgebracht.
  • Ist die Spielzeit geringer als 6 Stunden, wird trotzdem der vereinbarte Pauschalbetrag für das Karaoke-EVENTpaket sowie der evtl. dazu gebuchten Komponenten fällig.
  • Die vorhandene Tonanlage ist für Veranstaltungen bis zu 150 Personen ausreichend. Sofern es sich um eine größere Veranstaltung handelt, teilen Sie mir dies bitte im Vorfeld mit. Hier kann ich Ihnen - evtl. gegen Aufpreis - eine größere Beschallungsanlage anbieten.
  • Für Schäden an meinem Eigentum haftet der Veranstalter, sofern diese nicht durch mich selbst herbeigeführt wurden.
  • Bei Terminabsagen bis zu 14 Tage vor dem Veranstaltungstermin wird die Hälfte der vereinbarten Komplettgage fällig.
    Bei Absagen zwischen 14 und 8 Tagen vor dem Veranstaltungstermin werden 75 % der vereinbarten Komplettgage fällig.
    Erfolgt die Absage 7 Tage oder weniger vor der Veranstaltung, so wird die komplette Gage fällig.
    Alle Absagen müssen schriftlich erfolgen.

{/sliders}